Shop
Product Details

Galvanize Nutrition 100 WHEY 900 g

31,90  inkl. MwSt.

35,40 35,44  / kg

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

 

Galvanize Nutrition 100 WHEY 900 g

HERVORRAGENDES CFM WHEY PROTEIN KONZENTRAT UND CFM WHEY ISOLAT MIT 24G PROTEIN PRO PORTION

Galvanize Chrome 100 Whey wurde mit jahrelanger Erfahrung formuliert und bietet ein beeindruckendes Inhaltsstoffprofil, das reich an BCAAs ist. Dieses Molkeprotein ist für die schnelle Absorption konzipiert und trägt zum Wachstum und Erhalt der Muskelmasse, sowie zum Erhalt normaler Knochen bei. Galvanize Nutrition arbeitet nur mit qualitativ hochwertigen Rohstoffproduzenten zusammen um herausragende Produkte herzustellen. Darüber hinaus haben wir unsere Proteine ​​durch eine strenge Analyse getestet, wodurch ein Produkt entsteht, das immer lecker schmeckt. 100 Whey wurde mit DigeZyme® stabilisiert um die Verdauung und Absorption zu erleichtern.

100 WHEY ist eine großartige Option für:

• diejenigen, die eine hochwertige Proteinquelle suchen

• Athleten, die einen schlanken Körper anstreben

• Personen, die einfach nur eine Diät machen

Überblick:

• 24g hochwertiges Eiweiß

• Ohne Zuckerzusatz

• Unglaublich süchtig machender Geschmack

• 100% instantiziert für einfaches Mischen

• Für jeden Einsatzzweck geeignet

Nährwerte pro 100 g pro Portion 32 g
Brennwert 1593 kJ/379 kcal 510 kJ/121 kcal
Fett
– davon gesättigte Fettsäuren
6,7 g
2,2 g
2,1 g
0,7 g
Kohlenhydrate
– davon Zucker
5,1 g
4,4 g
1,6 g
1,4 g
Protein 74 g 24 g
Salz 0,95 g 0,30 g
L- Taurin 500 mg 160 mg
Verdauungsenzyme (DigeZyme®) 100 mg 32 mg

Größen: 900g

Verbrauch: Geben Sie eine Portion (32 g – ein gehäufter Messlöffel) zu 250 ml Wasser oder fettarmer Milch hinzu. Nehmen Sie an den Trainingstagen zwei Portionen ein. Nehmen Sie eine Portion nach dem Training und eine zusätzliche Portion zwischen den Mahlzeiten ein.

Galvanize Nutrition 100 WHEY 900 g Zutaten:

Schokolade-Kokosnuss Geschmack: 100 Molkeprotein-Mischung (CFM-Molkeproteinkonzentrat [aus Milch, instantisiert mit Sonnenblumenlecithin]), CFM-Molkeprotein-Isolat [aus Milch, instantisiert mit Sojalecithin], fettreduziertes Kakaopulver (10-12%), Aromen (Schokolade, Kokosnuss), Natriumchlorid, L-Taurin, Süßungsmittel (Acesulfam K, Sucralose), Verdickungsmittel (Xanthan-Gummi), DigeZyme®-Enzymkomplex (Alpha-Amylase, Neutrale Protease, Cellulase, Lactase, Lipase).

Bananengeschmack: 100 Molkeprotein-Mischung (CFM-Molkeproteinkonzentrat [aus Milch, instantisiert mit Sonnenblumenlecithin]), CFM-Molkeprotein-Isolat [aus Milch, instantisiert mit Sojalecithin]), Aroma (Banane), Natriumchlorid, L-Taurin, Süßungsmittel (Acesulfam K, Sucralose), Verdickungsmittel (Xanthan-Gummi), DigeZyme®-Enzymkomplex (Alpha-Amylase, Neutrale Protease, Cellulase, Lactase, Lipase).

Vanille Geschmack: 100 Molkeprotein-Mischung (CFM-Molkeproteinkonzentrat [aus Milch, instantisiert mit Sonnenblumenlecithin]), CFM-Molkeprotein-Isolat [aus Milch, instantisiert mit Sojalecithin]), Aromen (Vanille, Creme), Natriumchlorid, L- Taurin, Süßungsmittel (Acesulfam K, Sucralose), Verdickungsmittel (Xanthangummi), DigeZyme®-Enzymkomplex (Alpha-Amylase, Neutrale Protease, Cellulase, Lactase, Lipase).

Milchschokoladengeschmack: 100 Molkeprotein-Mischung (CFM-Molkeproteinkonzentrat [aus Milch, instantisiert mit Sonnenblumenlecithin]), CFM-Molkeproteinisolat [aus Milch, instantisiert mit Sojalecithin], fettreduziertes Kakaopulver (10-12%), Aroma (Schokolade – enthält Milchzucker), Natriumchlorid, L-Taurin, Süßungsmittel (Acesulfam K, Sucralose), Verdickungsmittel (Xanthan Gum), DigeZyme®-Enzymkomplex (Alpha-Amylase, Neutrale Protease, Cellulase, Lactase, Lipase).

Erdbeer-Sahne Geschmack: 100 Molkeprotein-Mischung (CFM-Molkeproteinkonzentrat [aus Milch, instantisiert mit Sonnenblumenlecithin]), CFM-Molkeprotein-Isolat [aus Milch, instantisiert mit Sojalecithin]), Natriumchlorid, Aroma (Erdbeer), Farbstoff (Rote Beete) ), L-Taurin, Süßungsmittel (Acesulfam K, Sucralose), Verdickungsmittel (Xanthan-Gummi), DigeZyme®-Enzymkomplex (Alpha-Amylase, Neutrale Protease, Cellulase, Lactase, Lipase).

Erdbeer-Weiße Schokolade Geschmack: 100 Molkeprotein-Mischung (CFM-Molkeproteinkonzentrat [aus Milch, instantisiert mit Sonnenblumenlecithin]), CFM-Molkeproteinisolat [aus Milch, instantisiert mit Sojalecithin]), Aromen (weiße Schokolade, Erdbeere), Natriumchlorid, Farbstoff (Rote Beete-Rot), L-Taurin, Süßungsmittel (Acesulfam K, Sucralose), Verdickungsmittel (Xanthan-Gummi), DigeZyme®-Enzymkomplex (Alpha-Amylase, Neutrale Protease, Cellulase, Lactase, Lipase).

Warnungen: Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren! Dieses Produkt ist kein Ersatz für Lebensmittel. Verwenden Sie dieses Produkt um eine ausgewogene Ernährung zu ergänzen. Verwenden Sie nicht mehr als die empfohlene Dosierung. Kann die Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen.

Allergen Info: Hergestellt in einer Anlage, wo Milch, Eier, Gluten, Soja, Erdnüsse, Nüsse, Fisch und Krustentiere verarbeitet werden.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Was ist Whey Protein:

Molkenprotein (auch “Molkenprotein” genannt) ist ein Produkt, das hauptsächlich aus kugelförmigen Proteinen mit hohem biologischen Wert besteht, die aus Molke, einer daraus resultierenden flüssigen Molkerei wie Nebenprodukt bei der Herstellung einiger Käsesorten. Es wird in der Regel vermarktet und als Nahrungsergänzungsmittel für den Sport verwendet, vor allem mit dem Ziel der Entwicklung von Kraft oder Erhöhung der Muskelmasse, aufgrund der Hauptrolle, die Proteine im Resyntheseprozess spielen muskulös.

Darüber hinaus, Es wurde einige positive Eigenschaften auf die Gesundheit zugeschrieben, ohne schlüssige Ergebnisse. Einige präklinische Studien an Nagetieren haben darauf hingedeutet, dass Molkenprotein entzündungshemmende oder krebsfeindliche Eigenschaften besitzen kann, jedoch sind menschliche Daten knapp. Die Auswirkungen von Molkenprotein auf die menschliche Gesundheit sind von werden untersucht, um das Krankheitsrisiko zu verringern, sowie eine mögliche ergänzende Behandlung für verschiedene Krankheiten. Obwohl Molkenprotein für einige Milchallergien verantwortlich ist, ist das Hauptallergen in Milch ist Casein.

Molke bleibt, wenn Milch gerinnt während des Käseherstellungsprozesses, und enthält alles, was aus Milch nach pH-Wert löslich ist, wird während des Gerinnungsprozesses auf 4,6 reduziert.6 Es ist eine 5%ige Lösung von Laktose in Wasser , mit einigen Mineralien und Lactoalbumin.7 Fett wird entfernt und dann für den menschlichen Verzehr verarbeitet.7 Verarbeitung kann durch einfaches Trocknen erfolgen, oder der Proteingehalt kann durch Entfernen von Lipiden und anderen Nichtmaterialien erhöht werden Proteinproteine.8 Beispielsweise trennt die Sprühtrocknung nach Membranfiltration Molkenproteine.

Serum kann durch hohe Temperaturen denaturiert werden. Die Erhöhung der Temperatur (hohe Temperaturen und anhaltende über 72oC im Zusammenhang mit dem Pasteurisierungsprozess) denaturiert Molkenproteine. Während natives Molkenprotein dem Formulierungs- oder Versauerungsprozess nicht zugesetzt wird, verursacht die Molkendenaturierung hydrophobe Wechselwirkungen mit anderen Proteinen und die Bildung eines Proteingels. Whey Denaturiert durch Hitze kann bei manchen Menschen immer noch Allergien verursachen.

Molkenproteine werden aus einer Reihe von kugelförmigen Proteinen gebildet, die aus Molke isoliert sind, einem Nebenprodukt von Käse aus Kuhmilch. Kuhmilchproteine bestehen zu etwa 20 % aus Molke und zu 80 % aus Casein[6], während das Protein in der Muttermilch zu 60 % aus Molke und 40 % Aus Casein besteht.

In Wirklichkeit ist das Serumprotein kein einziges Protein, sondern besteht aus mehreren Proteinfraktionen. Das Milchserum lässt sich in seinen einzelindividuellen Komponenten unterscheiden, die jeweils ihre eigenen Vorteile bieten. Serumproteine sind in der Regel eine Mischung aus Lattoglobulin, Lattoalbumin, Serumalbumin und anderen kleineren Fraktionen, die in ihrer nativen, pH-unabhängigen Form löslich sind. Die Proteinfraktion im Serum (ca. 10% der Trockenmasse innerhalb des Serums) umfasst vier Hauptproteinfraktionen und sechs kleinere Proteinfraktionen.

Die wichtigsten Proteinfraktionen des Milchserums sind:[8]

-Lactoglobulin (-65%)
lattoalbumin (um 25%)
Serum-Eiweiße (8%)

Geringfügige Brüche (gegenüber 2%):

Lattoferrin
Immunglobuline
Glicomacropeptide
Lactoperoxydasis
Lysozym

Komponenten im Detail

-Laktoglobulin: Sie stellen den Großteil des gesamten Proteingehalts der Rindermolke dar. Sie sind verantwortlich für einige der funktionellen Eigenschaften von Serum, wie Wassereinlagerungen.
Das Albuminlatto: Make up 1/4 der Serumproteine. Sie enthalten niedermolekulare Peptide, wie Bipeptide oder Tripeptide, die leicht assimiliert werden können. Sie bestehen aus einer großen Menge an essentiellen und bedingt essentiellen Aminosäuren. Zusätzlich zur Säuglingsnahrung geben sie Milch ein Proteinprofil, das der Muttermilch ähnlicher ist.
Serum-Albumin: Sie können in kleinen Mengen zurückverfolgt werden, haben einen hohen Gehalt an Glutatione-Vorläufern, ein wichtiges Antioxidans.
Lactoferrin: ist ein Serumprotein mit der Fähigkeit, sich an Eisen zu binden und kann seinen Transport und seine Absorption erhöhen. Es hat eine günstige Wirkung bei der Verbesserung des Immunsystems. Es ist auch ein antimikrobielles, antivirales und Anti-Krebs-Mittel; Lactoferrin kann eine Reihe von verschiedenen Organismen hemmen, einschließlich Bakterien, Hefe, Pilze, Parasiten, Escherichia coli, HIV, Herpesvirus und Hepatitis C. Es kann eine probiotische Aktivität haben, Stimulierung des Wachstums von nützlichen Bakterien im Darmtrakt. Tierexperimentelle Studien deuten darauf hin, dass es Knochenzerfall reduzieren könnte, helfen, Knochendichte zu unterstützen. Dies wird auch in Säuglingsnahrung hinzugefügt, um es mehr wie Muttermilch zu machen.
Glycomacropeptid (GMP): Ist ein biologisch aktives Peptid, das aus Casein in Käse gewonnen wird. Es hat antimikrobielle und antivirale Eigenschaften, drückt positive Eigenschaften auf das Verdauungssystem aus, verbessert die Kalziumaufnahme und Immunfunktion. Glycomacropeptid ist mangelhaft in der Aminosäure Phenylalanin, Das macht es zu einem nützlichen Protein für Personen mit Phenylchetonuria-Krankheit.
Immunoglubuline: Das Serum enthält bestimmte Immunglobuline oder Antikörper, die direkt aus dem Blutplasma des Tieres stammen, genannt IgG1, IgG2, IgA und IgM. Diese sind am Immunsystem beteiligt, haben antimikrobielle Eigenschaften und neutralisieren Toxine und Viren. Derzeit laufen mehrere Untersuchungen, um das Potenzial für die Anwendung von Milchantikörpern zur Vorbeugung und Behandlung von mikrobiellen Krankheiten beim Menschen zu ermitteln.

Zusätzliche Informationen

Geschmack

Creamy Banana, Coconut-Chocolate, French Vanilla, Milk Chocolate, Strawberry White Chocolate

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.