Shop
Product Details

Power System Vinyl Kurzhanteln Gewichte Hantelset 2 x 1 Kg

16,99  inkl. MwSt.

Beschreibung

Power System Vinyl Kurzhanteln Gewichte Hantelset Fitness Aerobic 2er Set

Power System Vinyl Kurzhanteln Gewichte Hantelset Fitness Aerobic 2er Set

 

Power System Vinyl Kurzhanteln

Vinyl-Einzelarme fühlen sich angenehm an.
Kurzhanteln sind ideal zum Joggen, Aerobic, Fitnesstraining und anderen Krafttraining.
Sie sollen die Muskeln des Oberkörpers stärken, insbesondere die Hände.

Produktmerkmale:

hochwertige Vinyl-Kurzhanteln
im 2er Set
Studioqualität
9 verschiedene Gewichtsstufen und Farben
rutschfeste Oberfläche
eckige Form verhindert wegrollen
bodenschonend und griffig
geruchlos Dank hochwertiger Verarbeitung

Hersteller Info:

Power System
141 00 Prag 4
Tschechien

Geschichte Kurzhanteln (Halfter),

die bei Sportspielen im antiken Griechenland verwendet werden, Nationales Archäologisches Museum, Athen. Auf diesem römischen Mosaik (ca. 286–305 n. Chr.) Wird eine Frau mit Hanteln trainiert. Der Vorläufer der Hantel, Halfter, wurden im antiken Griechenland als Gewichtheben und auch als Gewichte in der antiken griechischen Version des Weitsprungs verwendet.
Eine Art Hantel wurde auch in Indien mehr als ein Jahrtausend lang in Form eines Clubs verwendet – daher wurde sie als indischer Club bezeichnet.
Das Design des “Nal”, wie die Ausrüstung genannt wurde, kann als ein halber Punkt zwischen einer Langhantel und einer Hantel gesehen werden. Es wurde im Allgemeinen paarweise verwendet,
beim Training von Wrestlern, Bodybuildern, Sportlern und anderen, die Kraft und Muskelgröße steigern wollten.

Zu Beginn des 17. Jahrhunderts war die bekannte Form der Hantel mit zwei gleichen Gewichten an einem Griff erschienen. Derzeit gibt es drei Haupttypen von Hanteln: Kurzhanteln mit festem Gewicht sind Gewichte in Hantelform. Preiswerte Sorten bestehen aus Gusseisen, das manchmal aus Komfortgründen mit Gummi oder Neopren beschichtet ist,
und noch billigere Versionen bestehen aus einer starren Kunststoffschale, die mit Beton gefüllt ist. Verstellbare Hanteln bestehen aus einer Metallstange, deren Mittelteil häufig mit einem Schraffurmuster (Rändelung) graviert ist, um den Griff zu verbessern. Gewichtsplatten werden auf
die äußeren Teile der Hantel geschoben und mit Clips oder Kragen gesichert. Rechts ist eine “Spinlock” -Hantel dargestellt, deren Enden mit einem Gewinde versehen sind, um große Muttern als
Kragen aufzunehmen. Alternativ kann eine Hantel glatte Enden haben, wobei die Platten durch einen gefederten Kragen gesichert sind. Plattenbeladene (verstellbare) Hanteln Spin-Lock Federkragenclips Kompressionsringkragen Ironmaster Quick-Lock “Selektorisierte” (einstellbare) Hanteln sind einstellbare Hanteln, deren Anzahl der Platten (d. H. Gewicht) leicht geändert werden kann, wenn sie im Hantelständer ruhen. Dies wird
erreicht, indem die Anzahl der Platten eingestellt wird, die beim Anheben dem Griff folgen, z. durch Drehen eines Zifferblatts oder Bewegen eines Wählstifts – anstatt manuell
Platten hinzuzufügen oder zu entfernen. Dies macht es sehr einfach, das Gewicht der Hantel zwischen den Übungen zu ändern, und der Ständer dient normalerweise als Aufbewahrungsort für die
zusätzlichen Gewichte, die für eine bestimmte Übung nicht verwendet werden. Es gibt verschiedene Arten von Mechanismen: Blocktyp Wähltyp Gleitart Twist-Typ Benannte Hanteln Thomas Inch Hantel, auch bekannt als “172” (2,38 Zoll (60 mm) Griff, wiegt 172 Pfund (78 kg)) Millennium Hantel (2,38 Zoll (60 mm) Griff, wiegt 228 Pfund (103 kg)) Zirkushanteln: Diese Hanteln wurden in der Vergangenheit für Wanderzirkusaktionen verwendet. Sie haben übertriebene Enden und breitere Griffe und sind wie normale Hanteln in
verschiedenen Gewichten und Größen erhältlich.

Zusätzliche Information

Farbe

Blau, Lila, Orange, rot

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.